WENN DER ERNST DES LEBENS BEGINNT, FÄNGT DER SPASS DOCH ERST RICHTIG AN.

Team 2018-11-20T10:43:45+00:00

EIN BISSCHEN KINDERZIMMER

STECKT IMMER NOCH IN UNS.

Auch wenn wir mittlerweile ein führendes Unternehmen im Bereich Telekommunikation sind, spürst Du unsere Wurzeln jeden Tag. Wilke Stroman gründete Sparhandy in seinem Kinderzimmer in Ostfriesland, das war im Jahr 2000. Aber noch heute inspiriert uns dieser Start-up Gedanke:

Wir sind absolute Teamplayer. Auch abteilungsübergreifend. Wobei es bei SH sowieso keine starren Hierarchien gibt. Wozu auch? Unser Geschäftsbereich agiert unglaublich dynamisch. Warum sollten wir also weniger flexibel sein?
Unser Team ist nur deshalb so gut, weil jeder seine Stärken einbringen kann. Wir sind gespannt auf alle neuen Ideen – und unterstützen Dich gerne bei der Umsetzung. Denn wir sind der Meinung: nur wer fördert, kann auch fordern.
Ohne Träume wären wir nicht da, wo wir heute sind. Wir glauben daran, dass jeder zu unserer Erfolgsgeschichte beitragen kann. Mit seinen Ideen, mit seiner Kreativität, mit seinen Vorstellungen.

EIN PAAR UNSERER 250 KOLLEGEN STELLEN SICH BEI DIR VOR.

VIELLEICHT STELLST DU DICH AUCH BALD BEI UNS VOR?

Boris

Boris ist ein echter Morgenmuffel. Aber wenn es um seinen Job als Key Account Manager Sales geht, ist er hellwach. Seit 2010 ist er schon dabei und betreut seit einem Jahr einen wichtigen eTail-Kanal in Deutschland und Europa.

Sarah

Sarah ist nicht nur top motiviert und freut sich auf die Kollegen, von Sarah bekommt man auch jede Menge zurück. Kein Wunder, schließlich ist Sie seit 2017 mit Ihrem Team für die gesamten Retouren und den Paketservice verantwortlich.

Chester

Für Chester ist jeder Morgen bei SH ein Morgen mit Wau-Effekt. Er ist eine echte Spürnase wenn es darum geht, Leckerlis zu entdecken. Natürlich ist so ein anstrengender Job kein Hundeleben: Kraft tankt Chester beim Sonnen-baden auf dem schalldämpfenden Flausch-Teppich.

Marion

Marion lüftet als Erstes erst mal durch. Aber auch sonst bringt sie seit 2016 frischen Wind ins Produktmanagement. Da ist sie nämlich von ElectronicPartner direkt zu uns gewechselt. Sie liebt ihren Job – und die Kochkünste ihrer Kollegin Yvonne.

Susana

Susana hat immer Recht. Naja, zumindest weiß sie immer, was Recht ist. Deshalb ist die diplomierte Juristin auch zentrale Ansprechpartnerin für interne und externe Rechtsangelegenheiten. Noch ein Wortspiel gefällig? Susana schätzt zu Recht den Start-up Spirit von SH.

Daniel

Daniel hat schon während seines Studiums als Webentwickler bei SH begonnen. Und da probieren über studieren geht, haben ihm das Probearbeiten und die neuen Kollegen so gut gefallen, dass er 2015 direkt bei uns als Mitarbeiter angefangen hat.

Monika

Monika liebt Ihre Wahlheimat Köln. Das freut uns, denn wir lieben, was sie für uns macht: Sie entwickelt u.a. kreative Kampagnen für die Hersteller, koordiniert Social Media Maßnahmen und das Brandmarketing für SH.

Andreas

Andi hat sich seit seinem Einstieg 2005 unglaublich weiterentwickelt. Erst Aushilfe, dann Azubi – und jetzt setzt er sein Know-how im Team Webshop Entwicklung ein. Doch auch wenn unsere Branche schnelllebig ist, der tolle Zusammenhalt bei SH bleibt unverändert.

Bärbel

Bärbel kann zupacken. O.k., meistens packt sie ein. Und das ist auch gut so. Denn seit 2016 arbeitet sie in unserem Lager in Bochum und kommissioniert die Ware – so wie übrigens viele Kolleginnen von ihr.

Chris

Chris hat einiges auf Lager. Und weil er unsere Kunden glücklich machen möchte, gibt er davon auch einiges her. Als Fachlagerist ist er für das Kommissionieren der Geräte und Sim-Karten verantwortlich – und natürlich für das Versenden.

Franziska

Franzi hat ihre Masterarbeit über Kundenverhalten im mobilen Zeitalter bei SH geschrieben. Beide – also die Masterarbeit und Franzi – haben uns so gut gefallen, dass wir Franzi seit Anfang 2018 als Webanalystin bei uns angestellt haben.

Markus

Markus sollte man immer auf der Rechnung haben. Seit 2016 ist er Teil des Teams von fünf Debitoren-Sachbearbeitern – gemeinsam sind sie für alles verantwortlich, was Rechnungen und Forderungen gegenüber unseren Handels- und Endkunden betrifft.

Rachid

Rachid hat immer ein Lächeln auf den Lippen. Deshalb haben bei ihm auch unsere Kunden immer gut lachen: Erst war er als Kundenberater für sie da, jetzt kümmert er sich im Backoffice hauptsächlich um Betrugsprüfungen.

Unternehmen Marken Team Presse Karriere Tech-Blog SH Händler-Shop